ANZEIGE

Sicher durchs Leben

So schützt du deine finanzielle Zukunft schon heute

Wenn du deinen Blick durch die Wohnung oder das Zimmer schweifen lässt, was denkst du, ist hier dein wichtigster Besitz? Das Smartphone? Der Computer oder gar dein ganzes Zuhause? Tatsächlich ist es keines davon, denn der wichtigste Besitz, den du hast, bist du – oder besser deine Arbeitskraft. Und während wir alle anderen Dinge um uns herum meist gut absichern, vergessen wir oft, dieses wertvolle Gut zu schützen.

Die Statistik zeigt, dass jeder Vierte vor Erreichen des Rentenalters wegen eines Unfalls oder einer Krankheit seinen Beruf aufgeben muss und damit berufsunfähig wird.¹ Erstaunlicherweise betrifft dies nicht nur körperlich stark belastende Berufe. Auch typische „Bürojobs“ enden immer häufiger durch Erkrankungen des Skelett- und Bewegungsapparates in der Berufsunfähigkeit.

Auch bei typischen Schreibtisch-Jobs kann es dazu kommen, dass man arbeitsunfähig wird.

Es wird deutlich, wie wichtig es ist, sich mit diesem Thema zu befassen. Trotzdem wird das Risiko oft unterschätzt und viele junge Erwachsene finden sich unerwartet in einer Situation wieder, in der sie ihre Arbeit nicht mehr ausüben können. Hier stellt sich die Frage: Wie sollen die Ausgaben gedeckt werden, wenn die Gesundheit und damit die Arbeitsfähigkeit beeinträchtigt ist? Eine Absicherung des Einkommens ist deshalb so wichtig, weil man sich damit nicht nur vor einem Rückgang des Lebensstandards schützt, sondern auch eine sichere finanzielle Zukunft hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Deutschland macht den Vorsorge-Check

Vorsorge muss weder kompliziert noch teuer sein! Mit dem Vorsorge-Check der R+V Versicherung erhältst du schnell einen Überblick über deine aktuelle Vorsorge-Situation und wie ein individueller Vorsorge-Mix aussehen kann.

Jetzt starten

Deshalb ist es so wichtig, dein Einkommen abzusichern

Du giltst als berufsunfähig, wenn du deinen aktuellen Job zu mindestens 50 Prozent nicht mehr ausüben kannst. Doch auch wenn dein berufliches Leben stillstehen mag, viele Verpflichtungen wie Kredite und Verträge laufen weiter. Doch das ist nicht alles: Oft kommen noch weitere Kosten hinzu, etwa für deine medizinische Versorgung oder Betreuung.

Plötzlich ist man krank und das Leben steht Kopf – dann ist es gut, wenn man vorgesorgt hat.

Und da eine Berufsunfähigkeit besonders junge Leute mit niedrigem Einkommen trifft, ist es umso wichtiger vorzusorgen und so ein sicheres Gefühl für dich und deine Zukunft zu schaffen. Generell gilt: Eine Absicherung des Einkommens, etwa durch eine Berufsunfähigkeitsversicherung, macht für jeden Sinn. Denn leider reicht die staatliche Unterstützung oft nicht aus, um den gewohnten Lebensstandard aufrechtzuerhalten. Praktisch niemand, der von seinem Einkommen abhängig ist, kommt um eine private Absicherung herum, wie sie beispielsweise die R+V Versicherung bietet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

So schützt du dich richtig

Mit der Berufsunfähigkeitsversicherung der R+V Versicherung erhältst du im Leistungsfall während der gesamten Versicherungsdauer eine monatliche Rente. Und das Beste daran ist: Du musst während dieser Zeit keine Beiträge zahlen.

Deine Vorteile auf einen Blick:

  • Deine Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) passt sich deinem Leben an, ohne dass du eine neue Gesundheitsprüfung durchlaufen musst.
  • Im Fall einer Berufsunfähigkeit unterstützen dich die Expertinnen und Experten der R+V Versicherung bei der Antragstellung der Leistungen.
  • Der Versicherer bietet dir die Möglichkeit einer steuerfreien Auszahlung am Ende der Laufzeit, das heißt, Beitragsüberschüsse werden in nachhaltige Fonds investiert. Das angesammelte Guthaben gehört dir am Ende der Laufzeit – und das steuerfrei!
  • Ob du angestellt, Beamtin oder Beamter, Schülerin oder Schüler oder Studentin oder Student bist, es gibt für jeden die passende BU-Versicherung.

Das könnte dich auch interessieren

Präsentiert von

Bilder: R+V Allgemeine Versicherung AG/gettyimages.de
Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Ströer Content Group Sales GmbH in Zusammenarbeit mit R+V Allgemeine Versicherung AG, Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden erstellt.

¹ MORGEN & MORGEN GmbH, Anteil der Ursachen der BU-Leistungsfälle 2022